Rentenversicherung

IRis – Die Fonds­Rente
Entspannt in die Zukunft

IRis – Die FondsRente ist eine fondsgebundene Rentenversicherung, bei welcher in unterschiedliche Fondskategorien investiert werden kann. Durch die individuelle Auswahl aus rund 100 Einzelfonds in verschiedenen Risikoklassen haben Sie somit die Wahl zwischen hoher Ertragschance oder hoher Sicherheit. Durch die hohe Flexibilität von IRis – Die FondsRente werden Ihre individuellen Anlageziele im Laufe Ihres Lebens berücksichtigt. 

  • Individuelle Kombination aus rund 100 Einzelfonds oder alternativ 5 Fondspakete
  • Hohe Renditechancen für die Altersvorsorge
  • Flexibilität durch Teilentnahmen, Zuzahlungen und Beitragspausen
  • Todesfallschutz inklusive
 
 
 
Überblick
Fondsauswahl
Zusatz-Bausteine
Details
Service
Online-Rechner

Attraktive Fonds und starke Fondspakete

Auf die gesetzliche Rentenversicherung ist langfristig kein Verlass. Mit IRis – Die FondsRente können Sie das Ziel eines unveränderten Lebensstandards im Alter erreichen. Der frühzeitige Einstieg in eine flexible Kapitalanlage mit hohen Renditechancen ist daher unumgänglich. Schon mit geringen monatlichen Beiträgen findet so ein kontinuierlicher Vermögensaufbau statt, der flexibel gestaltet werden kann und zusätzliche Zu- und Auszahlungen des Guthabens zulässt. Mit optionalen Garantiebausteinen kann für zusätzliche Sicherheit gesorgt werden.

IRis - Die FondsRente

  • als fondsgebundene Rentenversicherung
  • als fondsgebundene Rentenversicherung mit Beitragsgarantien
  • jeweils mit laufendem oder Einmalbeitrag

IRis – Die FondsRente der InterRisk wird als Direktversicherung oder im Rahmen der privaten Altersvorsorge angeboten. Als individuelle Ergänzungen können Sie zudem einen Hinterbliebenenschutz oder Berufsunfähigkeitsvorsorge einschließen – ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen.

Steuervorteile, die für sich sprechen

  • Die in der Ansparphase erzielten Erträge sind bis zum Rentenbeginn steuerfrei.
  • Fondswechsel sind ebenfalls steuerfrei.
  • Bei laufenden Rentenzahlungen ist nur der niedrige Ertragsanteil steuerpflichtig. Dieser wird mit Ihrem persönlichen Steuersatz besteuert. Der persönliche Steuersatz ist in der Regel im Rentenalter deutlich niedriger als zur Zeit der Erwerbstätigkeit.
  • Bei Auszahlung des Fondsguthabens als Kapitalabfindung werden die Erträge nach dem Halbeinkünfteverfahren, d. h. nur zur Hälfte, besteuert. Voraussetzung dafür ist eine Vertragslaufzeit von mindestens 12 Jahren und ein Mindestalter von 62 Jahren.
  • IRis – Die FondsRente mit Beitragsgarantie kann als Direktversicherung abgeschlossen werden.

Fondsuniversum

Sie können Ihr individuelles Fonds-Portfolio entsprechend Ihren ganz persönlichen Präferenzen hinsichtlich Anlageschwerpunkt und Risikobereitschaft selbst zusammenstellen und aus rund 100 Fonds renommierter Kapitalanlagegesellschaften wählen. Alternativ zur individuellen Zusammenstellung haben wir 5 Fondspakete für Sie zusammengestellt.

Fondspalette mit rund 100 Fonds, davon

  • ETFs
  • ETF-basierte vermögensverwaltende Lösungen
  • aktiv gemanagte Fonds, dazu 5 strategische Fondspakete

Strategische Fondspakete

IRis Verde

Eine Zusammenstellung aus 5 Fonds der ÖKOWORLD LUX S.A., die auf nachhaltige und boomende Branchen setzt. Dieses Fondspaket ist besonders geeignet für Kunden, die unter ökologischen Gesichtspunkten investieren möchten und dabei auf chancenreiche Anlageentwicklung blicken.

IRis ETF

Mit einem börsengehandelten Indexfonds (Exchange Traded Fund, ETF) werden die besten Eigenschaften von Investmentfonds mit der einfachen Handelbarkeit von Aktientiteln vereint. Ein ETF repräsentiert ein Wertpapierportfolio, welches darauf abzielt, die Wertentwicklung eines bestimmten Marktindex (wie des DAX®) nachzubilden. Mit der Anlage in ETFs kann so einfach und nachvollziehbar in einen ganzen Markt investiert werden. 

Das Paket beinhaltet 10 Exchange-traded funds mit unterschiedlicher Gewichtung. Mit ETFs wird eine kostengünstige Alternative zu gemanagten Fonds gewählt und durch die Paketzusammenstellung in ein breit gefächertes Anlagespektrum investiert. Ideal für alle, die auf Wachstumsorientierung setzen.

IRis Vermögensverwaltende Fonds

Die Erfolgsaussichten in diesem Paket liegen in der Zusammenstellung der 10 Einzelfonds, die von Top-Vermögensverwaltern gemanagt werden. Ideal geeignet für Kunden, die auf hohe Transparenz setzen und nicht ausschließlich in Aktien investieren möchten.

IRis Classic Select

Dieses Paket beinhaltet ausschließlich bekannte Publikumsfonds und ist damit ideal für Anleger, die auf starke Marken setzen.

IRis easyfolio

Mit easyfolio setzen Sie einfach, sicher und günstig auf ein weltweit gestreutes Wertpapier-Depot bestehend aus ETFs und wählen selbst entsprechend Ihres Anlegertyps die Gewichtung von Aktien und Anleihen (30 / 70, 50 / 50 oder 70 / 30). Ein Anlegertest hilft dabei, den eigenen Anlegertyp zu ermitteln.

Fonds-Factsheets

IRis – Die FondsRente der InterRisk hat ein facettenreiches Fondsangebot mit qualitätsgeprüften Top-Fonds renommierter Kapitalanlagegesellschaften. Nachfolgend können Sie die einzelnen Fondsinformationen aufrufen. Durch Klick auf den gewünschten Fondsnamen erhalten Sie zusätzliche Detailinformationen zu dem ausgewählten Fonds.

Vermögensverwaltende Fonds / Mischfonds

Aktienfonds Weltweit

Aktienfonds Europa / Euroland

Aktienfonds Deutschland

Bitte wählen Sie einen Aktienfonds Deutschland aus:

Aktienfonds Nordamerika

Aktienfonds Emerging Markets

Bitte wählen Sie einen Emerging Markets aus:

Aktienfonds weitere Märkte

Aktienfonds Rohstoffe

Bitte wählen Sie einen Aktienfonds Rohstoffe aus:

Aktienfonds Nachhaltigkeit

Exchange Traded Funds (ETFs)

Rentenfonds

Sie haben die Wahl, folgende Zusatz-Bausteine in Ihren Vertrag der fondsgebundenen Rentenversicherung einzuschließen:

Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ)

Die Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung schützt vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit. Die InterRisk bietet folgende Optionen zur Auswahl an:

Beitragsbefreiung
Im Fall einer Berufsunfähigkeit wird der Hauptvertrag bis zum Ende der Laufzeit beitragsfrei weiter geführt. Die angestrebte Versicherungsleistung wird dadurch sicher erreicht.

Beitragsbefreiung und Monatsrente
Zusätzlich zur Beitragsbefreiung wird im Fall einer Berufsunfähigkeit eine monatliche Rente gezahlt. Einkommensverluste können auf diese Weise ausgeglichen werden. Die Höhe der Berufsunfähigkeits-Rente wird bei Vertragsabschluss individuell festgelegt.

Kapitalgarantie – Erlebensfallabsicherung bei Direktversicherung

Durch die Erlebensfallabsicherung ist sichergestellt, dass zum Rentenbeginn mindestens die Summe der gezahlten Beiträge inklusive eventueller Zuzahlungen als Garantieguthaben zur Verfügung steht. Sofern in der fondsgebundenen Rentenversicherung ein Berufsunfähigkeitsschutz eingeschlossen ist, handelt es sich hierbei um die Beiträge abzüglich der Risikobeiträge für den Berufsunfähigkeitsschutz.

Die Leistung aus der Erlebensfall-Zusatzversicherung wird bereits zu Beginn der Abrufphase garantiert, sie wird spätestens zum gewählten Rentenbeginn fällig.

Hinterbliebenenschutz

In den Fondsrentenvertrag ist mit der Mindesttodesfallleistung in Höhe des Fondsguthabens zzgl. 1 % der Beitragssumme automatisch ein Hinterbliebenenschutz eingeschlossen – ohne Gesundheitsprüfung. Wahlweise kann die Todesfallleistung über die Mindestsumme hinaus erhöht werden.

  • Individueller Todesfallschutz wählbar ab einer Versicherungssumme von 5.000 € mit Gesundheitsprüfung.
  • Im Leistungsfall wird das Maximum aus versicherter Todesfallleistung und Fondsguthaben gezahlt.
  • Kann während der Ansparphase zu jedem Monatsersten reduziert oder erhöht werden (mit Gesundheitsprüfung). Da die Beiträge hieraus aus dem Fondsguthaben entnommen werden, hat dies keinen Einfluss auf die Höhe des monatlichen Zahlbetrages.

Alle wichtigen Detailinformationen zu IRis – Die FondsRente der InterRisk finden Sie hier:

Tarifübersicht


Fondsgebundene Rentenversicherung (AFRV) Fondsgebundene Rentenversicherung mit Einmalbetrag (AFRVE)
Eintrittsalter (in Jahren) (bei Einschluss BUZ) 0-70 Jahre (15-60 Jahre) 0-70 Jahre (15-60 Jahre)
Höchst-Endalter / Rentenbeginn (in Jahren) 85 Jahre 85 Jahre
Versicherungsdauer / Aufschubzeit (in Jahren) 5*-85 Jahre 5*-85 Jahre
Zahlungsdauer / lfd. Beitrag (in Jahren) 5-85 Jahre -
Dynamik möglich -
Mindest(einmal)beitrag 25 € 5.000 €
Mindest-Zuzahlung (pro Zahlung) 300 € 300 €
Beitragspause möglich -
Teilauszahlungen möglich möglich
Switch möglich -
Shift möglich möglich
Kapital-Ablaufmanagement möglich möglich
Erlebensfallabsicherung möglich möglich
Mindest-Versicherungssumme - -
Mindest-Jahresrente 300 € 300 €
UZV - -
BUZ-Rente für eine Person möglich möglich
Beitragsbefreiung für eine Person möglich -

Hinweis: Die Höchstversicherungssumme bei Tod für Eintrittsalter unter 15 Jahren beträgt 20.000 €.
*Steuerlich begünstigte Mindestlaufzeit beachten.

IRis - Fonds-News

Die Kunden von IRis – Die FondsRente benachrichtigt die InterRisk regelmäßig zum Ende eines Versicherungsjahres über den Vertragsstand. Darüber hinaus können Sie auf dieser Seite aktuelle Veränderungen in den Fonds unserer Fondspalette, wie z. B. Namensänderungen, Fondsverschmelzungen oder Änderungen bei den Kapitalanlagegesellschaften, fortlaufend verfolgen.

per 21.03.2017 | Fondsverschmelzung Acatis 5 Sterne-Universal-Fonds

Zum 21.03.2017 wird der Acatis 5 Sterne-Universal-Fonds (übertragender Fonds, ISIN: DE0005317135) auf den Acatis Global Value Total Return UI (übernehmender Fonds, ISIN: DE000A1JGBX4) verschmolzen.

Für die Anleger des Acatis 5 Sterne-Universal-Fonds bedeutet dies, dass zum Termin der Verschmelzung eine Umschichtung in Anteile des übernehmenden Fonds Acatis Global Value Total Return UI erfolgt. Beide Fonds werden von der Universal-Investment-Gesellschaft mbH verwaltet.

Zum Termin der Fondsverschmelzung wird der Fonds Acatis Global Value Total Return UI neu in die IRis-Fondspalette aufgenommen. Der Acatis 5 Sterne-Universal-Fonds entfällt ab 21.03.2017 aus der IRis-Fondspalette.

21.06.2016 | Grundbesitz Europa - Einstellung der Ausgabe neuer Anteile

Auf Wunsch der Kapitalanlagegesellschaft Deutsche Asset Management wurde für den Fonds Grundbesitz Europa (ISIN DE0009807008) die Ausgabe von Anteilen ab dem 21.06.2016 eingestellt. Der für das Neugeschäft bereits geschlossene Fonds steht daher auch für Fondswechsel oder Zuzahlungen nicht mehr zur Verfügung.

18.03.2016 | DWS Aktien Strategie Deutschland: Einstellung der Ausgabe neuer Anteile

Am 17.03.2016 wurde uns von der Deutschen Asset Management mitgeteilt, dass der Fonds DWS Aktien Strategie Deutschland mit Wirkung zum 18.03.2016 die Ausgabe neuer Anteile einstellt.
Damit ist es ab dem 18.03.2016 nicht mehr möglich, den Fonds im Rahmen der InterRisk Fondsrente IRis zu besparen bzw. in den Fonds Zuzahlungen zu leisten. Anteilrückgaben sind hiervon nicht betroffen und weiterhin möglich.

Von der Maßnahme betroffene Versicherungsnehmer werden durch die InterRisk Lebensversicherungs-AG schriftlich informiert.

04.12.2015 | Liquidierung der Teilfonds „Target 2016-2042“

Die Kapitalanlagegesellschaft BNP Paribas Investment Partners hat die InterRisk informiert, dass die Teilfonds „Target 2016-2042“ am 4. Dezember 2015 liquidiert werden. Laut Information durch die KAG wurde diese Maßnahme beschlossen, da sich angesichts der Entwicklung der Märkte die Eigenschaften und die Art dieser Produkte wesentlich geändert haben und nicht mehr die Anforderungen und Erwartungen der Anleger erfüllen.

Von der Liquidation betroffene Versicherungsnehmer werden durch die InterRisk Lebensversicherungs-AG schriftlich informiert.

Für Rückfragen bezüglich der Fondsliquidierung wenden Sie sich bitte an Ihren Berater oder direkt an:

BNP Paribas Investment Partners Luxembourg
33 Rue des Gasperich
5826 Howald - Hesperange
Luxemburg
Tel.: +352 / 25 46 31-21
e-Mail: clientservice@bnpparibas-ip.com
Website: http://www.bnpparibas-ip.com

18.06.2015 | Erweiterung der Fondspalette IRis

Ab dem 18.06.2015 wird das Fondsuniversum der Fondsrente IRis für das Neugeschäft um drei weitere Fonds, drei ETF-Anlagestrategien sowie um das Fondspaket IRis Classic Select erweitert.

Die Fondserweiterungen im Einzelnen:
• Multi-Asset Global 5 A (DE000A1T6KW2 – vermögensverwaltender Fonds Welt flexibel)
• UniRak (DE0008491044 - vermögensverwaltender Fonds Welt ausgewogen)
• DekaTresor (DE0008474750 - Rentenfonds Europa / Euroland)
• easyfolio 30 (DE000EASY306 - ETF Anlagestrategie Welt defensiv)
• easyfolio 50 (DE000EASY504 - ETF Anlagestrategie Welt ausgewogen)
• easyfolio 70 (DE000EASY702 - ETF Anlagestrategie Welt aggressiv)

Neues Fondspaket IRis Classic Select mit
• 25 % Kapital Plus A EUR (DE0008576250 - vermögensverwaltender Fonds Europa defensiv)
• 25 % DWS Aktien Strategie Deutschland (DE0009769869 - Aktienfonds Deutschland)
• 25 % UniRak (DE0008491044 - vermögensverwaltender Fonds Welt ausgewogen)
• 25 % DekaTresor (DE0008474750 - Rentenfonds Europa / Euroland)

Die Erweiterung ist gültig für das Neugeschäft mit Versicherungsbeginn ab 01.07.2015. Ebenso gilt sie für Bestandsverträge mit Versicherungsbedingungen B901 bzw. B902 ab dem Stand 08.2010. In diesen ist festgelegt, dass für einen Anlagewechsel bzw. für eine Zuzahlung die Preise des abgebenden und des aufnehmenden Fonds zugrunde gelegt werden, die zwei Börsentage nach dem vollständigen Zugang der Antragsunterlagen liegen.

per 29.09.2014 | Fondsfusion BNP Paribas Plan Target Click Fonds

Von der Kapitalanlagegesellschaft wurde der InterRisk mitgeteilt, dass die Anteile der nachstehend aufgeführten BNP Paribas Plan Target Click Fonds durch die Kapitalanlagegesellschaft per 29.09.2014 fusioniert werden. Hierbei erfolgt jeweils eine Umschichtung der Anteile aus den fusionierten Fonds in den jeweiligen Zielfonds:

Die Anteile der folgenden Fonds
• BNP Paribas Plan Target Click 2026 (ISIN: LU0111808258)
• BNP Paribas Plan Target Click 2027 (ISIN: LU0111808332)
• BNP Paribas Plan Target Click 2028 (ISIN: LU0111808506)
• BNP Paribas Plan Target Click 2029 (ISIN: LU0111808688)
werden in Anteile des BNP Paribas Plan Target Click 2025 (ISIN: LU0111808092) umgeschichtet.

Die Anteile der folgenden Fonds
• BNP Paribas Plan Target Click 2031 (ISIN: LU0111808928)
• BNP Paribas Plan Target Click 2032 (ISIN: LU0111809066)
• BNP Paribas Plan Target Click 2033 (ISIN: LU0111809140)
• BNP Paribas Plan Target Click 2034 (ISIN: LU0111809223)
werden in Anteile des BNP Paribas Plan Target Click 2030 (ISIN: LU0111808845) umgeschichtet.

Die Anteile der folgenden Fonds
• BNP Paribas Plan Target Click 2036 (ISIN: LU0184022035)
• BNP Paribas Plan Target Click 2037 (ISIN: LU0184022118)
• BNP Paribas Plan Target Click 2038 (ISIN: LU0184022209)
• BNP Paribas Plan Target Click 2039 (ISIN: LU0184022464)
werden in Anteile des BNP Paribas Plan Target Click 2035 (ISIN: LU0111809579) umgeschichtet.

Die Anteile des Fonds
• BNP Paribas Plan Target Click 2041 (ISIN: LU0184022894)
werden in Anteile des BNP Paribas Plan Target Click 2040 (ISIN: LU0184022548) umgeschichtet.

29.08.2014 | Fondsverschmelzung ANTEA

Von der Kapitalanlagegesellschaft wurde der InterRisk die Verschmelzung des Investmentfonds ANTEA (ISIN: DE000A0DPZJ8) in den Zielfonds ANTEA (ISIN: DE000ANTE1A3) zum 29.08.2014 angezeigt. Aufgrund der identischen Kurse beider ANTEA Fonds zum 29.08.2014 ergibt sich aus der Verschmelzung keine Änderung der Anteileinheiten.

01.07.2014 | Erweiterung der Fondspalette IRis (Tariflinie Honorartarif SFRV)

Ab dem 01.07.2014 wird das Fondsuniversum der Honorarvariante von IRis (Tarif SFRV) für das Neugeschäft um vier weitere Dimensional Fonds erweitert.

Die Fondserweiterungen im Einzelnen:
• Dimensional European Small Companies Fund (IE0032769055 – Aktienfonds Europa Nebenwerte)
• Dimensional Global Small Companies Fund (IE00B67WB637 - Aktienfonds weltweit Nebenwerte)
• Dimensional Pacific Basin Small Companies Fund (IE0034140511 - Aktienfonds Asien / Pazifik)
• Dimensional U.S. Small Companies Fund (IE0032768974 - Aktienfonds USA)

Die Erweiterung ist gültig für das Neugeschäft mit Versicherungsbeginn ab 01.07.2014. Ebenso gilt sie für Bestandsverträge mit Versicherungsbedingungen B901 bzw. B902 ab dem Stand 08.2010. In diesen ist festgelegt, dass für einen Anlagewechsel bzw. für eine Zuzahlung die Preise des abgebenden und des aufnehmenden Fonds zugrunde gelegt werden, die zwei Börsentage nach dem vollständigen Zugang der Antragsunterlagen liegen.

01.01.2014 | Fondssplit StarCapital Argos

Die Kapitalanlagegesellschaft StarCapital hat uns informiert, dass bei dem Investmentfonds StarCapital Argos Anteilklasse A – EUR (ISIN: LU0137341789) am 01. Januar 2014 ein Split der Anteile im Verhältnis 1:10 durchgeführt wird.

Was bedeutet das für Sie:
Der Nettoinventarwert des jeweiligen Anteils wird durch 10 dividiert, die Menge der gehaltenen Anteile wird mit 10 multipliziert. Die Fondspreise werden im Zuge dessen von der Kapitalanlagegesellschaft dem Aufteilungsverhältnis entsprechen angepasst.

Des Weiteren wird ab dem 1. Januar 2014 die StarCapital AG, eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht mit eingetragenem Sitz in Kronberger Str. 45, D – 61440 Oberursel als Fondsmanager bestimmt. Der Fondsmanager verfügt über eine Zulassung zur Vermögensverwaltung und untersteht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Den neuen Verkaufsprospekt sowie die wesentlichen Informationen für den Anleger finden Sie auch unter: www.starcapital.lu.

07.11.2013: Fondsschließung BGF Continental European Flexible Fund

Die Kapitalanlagegesellschaft Black Rock Global Funds hat uns informiert, dass der Investmentfond BlackRock Global Funds - Continental European Flexible Fund (ISIN LU0224105477) am 07. November 2013 für weitere Zeichnungen geschlossen wird. Laut Information durch die KAG wurde diese Maßnahme beschlossen, um die Größe des Fonds gemäß den Bedingungen des Verkaufsprospektes zu regulieren und um sicherzustellen, dass bestehende Anlagen effizient verwaltet werden können.

Der Fonds muss daher ab 01.12.2013 aus der Fondspalette der InterRisk Lebensversicherungs-AG VIG herausgenommen werden und stehen auch für zukünftige Beitragszahlungen, Zuzahlungen oder Umschichtungen nicht mehr zur Verfügung.

07.09.2013: Softclose bei First State

Die Kapitalanlagegesellschaft First State teilt mit, dass ab dem 07. September 2013 bei verschiedenen First State Fonds ein Soft Close verhängt wird. Anleger müssen beim Kauf dann einen Aufschlag von 4 % zu Gunsten des Fonds als Maßnahme zur Steuerung der Kapazität zahlen. Der Aufschlag ist nicht an die globale Vertriebsstelle oder irgendeine andere Partei zahlbar. Außerdem kann er nicht für bestimmte Personen in Form einer Provision oder eines Nachlasses reduziert werden. Hintergrund sind die aktuellen Fondsgrößen resultierend aus den starken Mittelzuflüssen der letzten 12 Monate.

Vom Soft Close betroffene Anteilklassen aus dem Fondsspektrum der IRis:
First State Global EM Leaders Fund A Acc (ISIN: GB0033873919)
First State Asia Pacific A (ISIN: GB0030183890)

Beide Fonds wurden per 01.07.2013 aus der Fondspalette der InterRisk Lebensversicherungs-AG VIG herausgenommen und stehen auch für zukünftige Zuzahlungen oder Umschichtungen nicht mehr zur Verfügung.

01.07.2013: Fondssplit SICAV Magellan

Die Kapitalanlagegesellschaft COMGEST hat uns informiert, dass bei dem Investmentfonds SICAV MAGELLAN (ISIN FR0000292278) ein Split der Anteile per 01.Juli 2013 im Verhältnis 1:100 durchgeführt wird.

Was bedeutet das für Sie:
Der Nettoinventarwert des jeweiligen Anteils wird durch 100 dividiert, die Menge der gehaltenen Anteile wird mit 100 multipliziert. Die Fondspreise werden im Zuge dessen von der Kapitalanlagegesellschaft dem Aufteilungsverhältnis entsprechen angepasst.

Weitere zusätzliche Informationen finden Sie auch unter: www.comgest.com

11.04.2013: Erweiterung der Fondspalette

Ab dem 11.04.2013 wird das Fondsuniversum von IRis für das Neugeschäft um 16 Exchange Traded Funds (ETFs) und zwei ETF-basierte vermögensverwaltende Lösungen erweitert. In der Honorartarifvariante (Tarif SFRV) erfolgt zusätzlich eine Erweiterung um fünf Dimensional Fonds.

Die Fondserweiterungen im Einzelnen:

Exchange Traded Funds (ETFs)
• ComStage ETF DAX (LU0378438732 - Aktienfonds Deutschland)
• ComStage ETF STOXX Europe 600 (LU0378434582 - Aktienfonds Europa)
• ComStage ETF MSCI World TRN (LU0392494562 - Aktienfonds International)
• ComStage ETF MSCI USA Small Cap TRN (LU0392496005 - Aktienfonds USA/Nebenwerte)
• db x-trackers DBLCI - OY BALANCED ETF 1C (LU0292106167 - Rohstoff Fonds)
• iShares eb.rexx® Gov. Germ.2.5-5.5 DE (DE0006289473 - Rentenfonds EUR/EUR hedged)
• iShares eb.rexx® Jumbo Pfandbriefe DE (DE0002635265 - Rentenfonds EUR/EUR hedged)
• iShares Markit iBoxx Euro Corporate Bond (DE0002511243 - Rentenfonds EUR/Unternehmen)
• iShares Nikkei 225® DE (DE000A0H08D2 - Aktienfonds Japan)
• iShares S&P 500 (IE0031442068 - Aktienfonds USA)
• iShares STOXX Europe Small 200 DE (DE000A0D8QZ7 - Aktienfonds Europa/Nebenwerte)
• Lyxor ETF Euro Cash (FR0010510800 - Geldmarkt(nahe)fonds EUR)
• Lyxor ETF EuroMTS Inv. Grade 1-3 Y (FR0010222224 - Rentenfonds EUR/EUR hedged/Kurzläufer)
• Lyxor ETF MSCI EM Latin America A (FR0010410266 - Aktienfonds Lateinamerica)
• Lyxor ETF MSCI Emerging Markets A (FR0010429068 - Aktienfonds Emerging Markets)
• Lyxor ETF MSCI World Real Estate A (FR0010833574 - Aktienfonds Immobilien+Reits/weltweit)

ETF basierte, vermögensverwaltende ETF-Lösungen
• ARERO - der Weltfonds (LU0360863863 - Vermögendsverwaltende ETF-Lösung)
• db x-trackers Portfolio Total Return Index (LU0397221945 - Vermögendsverwaltende ETF-Lösung)

Dimensional Fonds (Erweiterungen für die Honorartarifvariante Tarif SFRV)
• Dimensional Global Core Equity Fund (IE00B2PC0260 – Aktienfonds weltweit Standardwerte)
• Dimensional Global Targeted Value Fund (IE00B2PC0716 - Aktienfonds weltweit Nebenwerte)
• Dimensional European Value Fund (IE00B1W6CW87 - Aktienfonds Europa Standardwerte)
• Dimensional Emerging Markets Value (IE00B0HCGV10 - Aktienfonds Emerging Markets)
• Dimensional Global Short Fixed Income (IE0031719473 - Rentenfonds Global EUR hedged)

Die Erweiterung ist gültig für das Neugeschäft mit Versicherungsbeginn ab 01.05.2013 sowie für alle Bestandsverträge die in Ihren Versicherungsbedingungen B901 bzw. B902 für den Anlagewechsel bzw. für Zuzahlungen festgeschrieben haben, dass die Preise des abgebenden und des aufnehmenden Fonds zugrunde gelegt werden, die zwei Börsentage nach dem vollständigen Zugang der Antragsunterlagen liegt (ab Bedingung B901 - Stand 08.2010 bzw. B902 – Stand 08.2010).

11.03.2013: Softclose Aberdeen Global - Emerging Markets Equity Fund

Die Kapitalanlagegesellschaft Aberdeen Global Luxemburg teilt mit, dass ab dem 11. März 2013 ein Aufschlag von 2 % zu Gunsten des Fonds als Maßnahme zur Steuerung der Kapazität erhoben wird. Der Aufschlag ist nicht an die globale Vertriebsstelle oder irgendeine andere Partei zahlbar. Außerdem kann er nicht für bestimmte Personen in Form einer Provision oder eines Nachlasses reduziert werden. Hintergrund sind die starken Mittelzuflüsse der letzten 12 Monate. Der neue Verkaufsprospekt von Aberdeen Global mit Erscheinungsdatum Februar 2013 steht unter www.aberdeen-asset.com zur Verfügung.

Betroffene Anteilklasse aus dem Fondsspektrum der IRis:
Aberdeen Global - Emerging Markets Equity Fund A2 (ISIN: LU0132412106)

Der Fonds wird daher per 01.04.2013 aus der Fondspalette der InterRisk Lebensversicherungs-AG VIG herausgenommen und steht auch für zukünftige Zuzahlungen oder Umschichtungen nicht mehr zur Verfügung.

12.11.2012: Fondssplit Carmignac Investissement und Carmignac Patrimoine

Die Kapitalanlage-/Investmentgesellschaft CARMIGNAC GESTION hat am 12.11.2012 einen Split folgender Fondsanteile im Verhältnis 1:10 durchgeführt:

  • Carmignac Investissement (ISIN: FR0010148981)
  • Carmignac Patrimoine (ISIN: FR0010135103)

Was bedeutet das für Sie:
Der Nettoinventarwert des jeweiligen Anteils wurde durch 10 dividiert; die Menge der gehaltenen Anteile wurde mit 10 multipliziert. Die Fondspreise wurden im Zuge dessen von der Kapitalanlagegesellschaft dem Aufteilungsverhältnis entsprechend angepasst.

01.07.2012: Erweiterung der Fondspalette

Ab den 01.07.2012 wird das Fondsuniversum von IRis für das Neugeschäft um nachfolgend aufgelistete 34 Fonds erweitert. Einen Schwerpunkt bilden vor allem die zahlreichen vermögensverwaltenden Fonds der erfolgreichsten Häuser in diesem Segment:

Vermögensverwaltende Fonds / Mischfonds
• Ethna-AKTIV E A (ISIN: LU0087412390)
• M&G Optimal Income A-H (ISIN: GB00B1VMCY93)
• Acatis - Gané Value Event Fonds UI A (ISIN: DE000A0X7541)
• DJE GoldPort Stabilitätsfonds P (ISIN: LU0323357649)
• Pioneer Investments Substanzwerte (ISIN: DE0009792002)
• FvS Strategie Multiple Opportunities R (ISIN: LU0323578657)
• M&W Privat (ISIN: LU0275832706)
• Antea (ISIN: DE000A0DPZJ8)

Aktienfonds Weltweit
• DWS Top Dividende (ISIN: DE0009848119)
• Amundi International SICAV AU-C (ISIN: LU0068578508)
• Vontobel Global Value Equity A (ISIN: LU0218910023)
• DWS Global Growth (ISIN: DE0005152441)

Aktienfonds Europa / Euroland
• Invesco Pan European Structured Eq A (ISIN: LU0119750205)
• BL-Equities Europe B EUR Acc (ISIN: LU0093570330)
• Allianz RCM Europe Eq Growth A EUR (ISIN: LU0256839191)
• Comgest Growth Europe Inc (ISIN: IE00B0XJXQ01)
• BGF Continental European Flexible A2 EUR LU0224105477)

Aktienfonds Deutschland
• DWS Deutschland (ISIN: DE0008490962)

Aktienfonds Nordamerika
• MS INVF US Advantage A (ISIN: LU0225737302)

Aktienfonds Emerging Markets
• Aberdeen Global Emerging Markets Eq A2 (ISIN: LU0132412106)
• First State Global EM Leaders Fund A Acc (ISIN: GB0033873919)
• Magellan C (ISIN: FR0000292278)

Aktienfonds weitere Märkte
• First State Asia Pacific A (ISIN: GB0030183890)
• Fidelity Japan Advantage A-JPY (ISIN: LU0161332480)
• Schroder ISF Hong Kong Eq A (ISIN: LU0149534421)
• Comgest Growth India IE00B03DF997

Aktienfonds Nachhaltigkeit
• Pictet-Water-P EUR (ISIN: LU0104884860
• SAM Smart Energy EUR B (ISIN: LU0175571735

Rentenfonds
• HB Strategie - Hartwährungsanlagen P (ISIN: LU0678488023)
• PIMCO GIS Total Ret Bd E EUR Hdg (ISIN: IE00B11XZB05)
• ESPA Bond Euro-Reserva A (ISIN: AT0000858121)
• Raiffeisen-Euro-Rent R T (ISIN: AT0000805445)
• HSBC GIF Glbl Emerging Markets Bd P Inc (ISIN: LU0099919721)
• Invesco Euro Corporate Bond A Acc (ISIN: LU0243957825)

Die Erweiterung ist gültig für das Neugeschäft ab 01.07.2012 sowie für alle Bestandsverträge die in ihren Versicherungsbedingungen B901 bzw. B902 für den Anlagewechsel bzw. für Zuzahlungen festgeschrieben haben, dass die Preise des abgebenden und des aufnehmenden Fonds zugrunde gelegt werden, die zwei Börsentage nach dem vollständigen Zugang der Antragsunterlagen liegen (ab Bedingung B901 - Stand 08.2010 bzw. B902 - Stand 08.2010).

Mit der Fondserweiterung um 34 neue Fonds werden ab den 01.07.2012 folgende fünf Fonds im Fondsuniversum von IRis für das Neugeschäft ab Juli 2012 nicht mehr angeboten:

• DJE-Alpha Global P (ISIN: LU0159549145)
• BGF US Flexible Equity Hedged A2 EUR (ISIN: LU0200684693)
• MS INVF EMEA Eq A (ISIN: LU0118140002)
• Pictet Biotech HP EUR (ISIN: LU0190161025)
• Grundbesitz Europa (ISIN: DE0009807008)

24.10.2011: Fondsverschmelzung Target Click 2043-2054 in den Target Click Fund 2042

Am 24. Oktober 2011 werden die 13 Teilfonds Target Click Funds 2043-2054 in den Target Click Fund 2042 überführt. Dabei wird der höchste Garantiewert der TCF 2043-2054 ermittelt und auf den TCF 2042 übertragen, wenn dieser höher liegt. Anleger werden also auf jeden Fall mindestens den gleichen oder einen höheren Garantiewert bei einer kürzeren Fälligkeit haben. Hintergrund dieser Verschmelzungen ist, die Fondspalette von BNP Paribas Plan zu vereinfachen.

05.09.2011: Änderung des Investmentprozesses für alle Target Click Funds

Seit dem 5. September 2011 kann die Risikokomponente der Target Click Funds aus unterschiedlichen Assetklassen bestehen. Das heißt, die Fonds können jetzt nicht nur in Aktien sondern auch in Renten, Rohstoffe, Unternehmensanleihen und andere Assetklassen investieren. So wird durch aktive Asset Allokation das Risiko-Ertragsprofil verbessert.

09.06.2011: Fondsverschmelzung bei Commerzbank Money Market Fund: Euro A

Zum 09.06.2011 wird der Commerzbank Money Market Fund: Euro A (ISIN: LU0052209474) von der Allianz Global Investors Kapitalanlagengesellschaft mbH fusioniert und damit geschlossen. Der aufnehmende Fonds von der Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH ist der CB Geldmarkt Deutschland I P EUR (ISIN: LU05855356577) der zum 01.07.2011 neu in die IRis Fondspalette aufgenommen wird.

Der Commerzbank Money Market Fund: Euro A (ISIN: LU0052209474) entfällt ab 01.07.2011 aus der IRis Fondspalette.

01.04.2011: Fondsverschmelzung bei Threadneedle European High Yiel Bond Fund

Zum 02.04.2011 wird der Threadneedle European High Yield Bond Fund 1 EUR Gross acc. (ISIN GB0002363447) fusioniert. Durch die Fusion kommt es zu einer Änderung der ISIN. Die neue ISIN des Fonds Threadneedle Europeen High Yield Bond Fund 1 EUR Gross acc. lautet GB00B42R2118.

01.03.2011: Namensänderung bei StarCap Argos A-EUR

Aus Gründen der Vereinheitlichung der Namensgebung wurden die Bezeichnungen der von der StarCapital S.A. verwalteten Fonds zum 1. März 2011 geändert. Der Fonds StarCap Argos A-EUR (ISIN: LU0137341789) wurde daher in StarCapital Argos A-EUR (ISIN: LU0137341789) umbenannt.

01.02.2011: Erweiterung der Fondspalette

Ab den 01.02.2011 wird das Fondsuniversum von IRis um zwei vermögensverwaltende Fonds erweitert:

  • HB Fonds - Substanz Plus P (ISIN: LU0378037153)
  • HB Fonds - Rendite Global Plus (ISIN: LU0378037310)

01.10.2010: Namensänderung bei cominvest Fonds

Seit dem 12. Januar 2009 ist die cominvest Teil von Allianz Global Investors Deutschland und gehört damit dem Allianz Konzern an. Die vollständige Integration der cominvest in Allianz Global Investors ist durch die Verschmelzung der Kapitalanlagegesellschaften (KAGs) nunmehr zum Abschluss gekommen.

Im Zuge dieser Integration werden folgende Fonds unbenannt:

  • cominvest Fondak P in Fondak P (ISIN DE0008471012 unverändert)
  • cominvest Fondra in Fondra (ISIN DE0008471004 unverändert)

01.10.2010: Änderungen in der Fondspalette

Ab dem 01.10.2010 kommt es zum Austausch von zwei Fonds aus dem Fondsspektrum von IRis:

Es entfallen die Fonds

  • Sauren Global Balanced A (ISIN: LU0106280836)
  • C-Quadrat ARTS Best Momentum (AT0000825393)

und werden ersetzt durch

  • FI ALPHA Renten Global Acc (ISIN: LU0087412390)
  • C-Quadrat ARTS Total Return Global - AMI A (ISIN: DE000A0F5G98)

01.06.2010: Ein neuer Name für Fortis Plan SICAV

Mit dem Zusammenschluss von BNP Paribas Investment Partners und Fortis Investments ergibt sich eine Änderung beim SICAV Fortis Plan. Am 9. April 2010 wurde in einer außerordentlichen Hauptversammlung entschieden, den Namen entsprechend den Unternehmensverhältnissen zum 01.06.2010 anzupassen. Der SICAV wird nun BNP Paribas Plan (oder kurz BNPP Plan) heißen.

01.01.2010: Änderungen in der Fondspalette

Zum 18.12.2009 wird der cominvest Best-in-One World IV (ISIN: DE0009787036) fusioniert und damit geschlossen. Als Ersatz nehmen wir folgende beiden Carmignac Fonds neu in das IRis Fondsspektrum auf:

  • Carmignac Investissement (ISIN: FR0010148981)
  • Carmignac Patrimoine (ISIN: FR0010135103)

Der cominvest Best-in-One World IV (ISIN: DE0009787036) entfällt ab 01.01.2010 aus der IRis Fondspalette.

Zahlungsweise

Die Beiträge zur fondsgebundenen Rentenversicherung können je nach Vereinbarung in einem einzigen Betrag (Einmalbeitrag), durch Monats-, Vierteljahres-, Halbjahres- oder Jahresbeiträge (laufende Beiträge) entrichtet werden.

Direktversicherung

IRis – Die FondsRente mit Beitragsgarantie kann auch als Direktversicherung abgeschlossen werden. Die Direktversicherung ist eine häufig gewählte Form der betrieblichen Altersversorgung und für den Arbeitgeber einfach und ohne großen Verwaltungsaufwand. Sie wird in Form einer lebenslangen Rentenversicherung geführt, die vom Arbeitgeber auf das Leben des jeweiligen Arbeitnehmers abgeschlossen wird. Bezugsberechtigt für die Versicherungsleistungen ist der Arbeitnehmer oder seine Hinterbliebenen. Finanziert werden die Beiträge durch den Arbeitgeber bzw. bei der Entgeltumwandlung durch den Arbeitnehmer. Der Arbeitnehmer erhält bei Altersrentenbeginn (frühestens ab dem 62. Lebensjahr) eine lebenslange Rente ausgezahlt. Es ist aber auch auf Antrag eine Kapitalauszahlung möglich.

Der Einschluss einer Berufsunfähigkeitszusatzversicherung ist nicht möglich, da die Überschussanteile zur Verbesserung der Leistung verwendet werden müssen.

Rechtliche Hinweise

Die auf dieser Website genannten Inhalte stellen lediglich eine Kurzbeschreibung der versicherten Leistungen dar. Die rechtsverbindliche Beschreibung des Versicherungsschutzes ergibt sich ausschließlich aus den beantragten und im Versicherungsschein dokumentierten Leistungen sowie aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen.

Downloads

Sie möchten jetzt ein Angebot anfordern, mit einem der InterRisk-Vertriebspartner in Ihrer Nähe Kontakt aufnehmen oder uns Änderungen zu Ihrem Vertrag mitteilen? Dann finden Sie hier die passenden Links.

Online-Rechner für Endkunden

Vermittler-Suche

Finden Sie Ihren InterRisk-Partner vor Ort.

Schaden- und Leistungsfall

Kompetent, fair und immer für Sie da.

Weitere Produkte

Privathaftpflicht­versicherung
Damit ein Missgeschick nicht das Aus bedeutet ...
Unfallversicherung
Damit ein Unfall nicht Ihre Existenz bedroht ...
Tierhalterhaftpflicht­versicherung
Damit Sie als Tierhalter richtig abgesichert sind ...
Wohngebäudeversicherung
Damit Ihr Eigenheim umfassend geschützt ist ...
Hausratversicherung
Damit Ihr Hab und Gut bestens abgesichert ist ...
Neubauversicherungen
Damit Ihr Neubau in den besten Händen ist ...
Geschäftsgebäude­versicherung
Damit das Fundament Ihres Unternehmens geschützt ist ...
Betriebshaftpflicht­versicherung
Damit Ihre betrieblichen Risiken versichert sind ...
Geschäftsinhalts­versicherung
Damit Ihr Betriebsvermögen umfangreich geschützt ist ...
 
 
Privathaftpflicht­versicherung
Damit ein Missgeschick nicht das Aus bedeutet ...
1
Unfallversicherung
Damit ein Unfall nicht Ihre Existenz bedroht ...
2
Tierhalterhaftpflicht­versicherung
Damit Sie als Tierhalter richtig abgesichert sind ...
3
Wohngebäudeversicherung
Damit Ihr Eigenheim umfassend geschützt ist ...
4
Hausratversicherung
Damit Ihr Hab und Gut bestens abgesichert ist ...
5
Neubauversicherungen
Damit Ihr Neubau in den besten Händen ist ...
6
Geschäftsgebäude­versicherung
Damit das Fundament Ihres Unternehmens geschützt ist ...
7
Betriebshaftpflicht­versicherung
Damit Ihre betrieblichen Risiken versichert sind ...
8
Geschäftsinhalts­versicherung
Damit Ihr Betriebsvermögen umfangreich geschützt ist ...
9
 
 
KreVita – Die Krebsversicherung
Damit Sie für finanzielle Sicherheit vorsorgen ...
Berufsunfähigkeits­versicherung
Damit Ihre Arbeitskraft finanziell abgesichert ist ...
Risiko-Lebensversicherung
Damit Sie finanzielle Vorsorge für Ihre Liebsten treffen ...
Kapital-Lebensversicherung
Damit Ihre Familie im Ernstfall finanziell abgesichert ist ...
Klassische Rentenversicherung
Damit Sie Ihren Lebensstandard sicher halten können ...
myIndex – satellite ETF Evolution
Damit Sie lang gehegte Träume verwirklichen können ...
Sterbegeldversicherung
Damit Sie Ihren Angehörigen eine finanzielle Last nehmen ...
 
 
KreVita – Die Krebsversicherung
Damit Sie für finanzielle Sicherheit vorsorgen ...
1
Berufsunfähigkeits­versicherung
Damit Ihre Arbeitskraft finanziell abgesichert ist ...
2
Risiko-Lebensversicherung
Damit Sie finanzielle Vorsorge für Ihre Liebsten treffen ...
3
Kapital-Lebensversicherung
Damit Ihre Familie im Ernstfall finanziell abgesichert ist ...
4
Klassische Rentenversicherung
Damit Sie Ihren Lebensstandard sicher halten können ...
5
myIndex – satellite ETF Evolution
Damit Sie lang gehegte Träume verwirklichen können ...
6
Sterbegeldversicherung
Damit Sie Ihren Angehörigen eine finanzielle Last nehmen ...
7

© 2017 InterRisk Versicherungen, Wiesbaden

Vienna Insurance Group

Vermittler-Bereich