Rentenversicherung | Klassische Rentenversicherung
Ein Rentenkonzept für eine umfassende Vorsorge

Natürlich könnte man für das Alter auch einfach etwas "auf die hohe Kante legen". Aber wer möchte schon seinen Lebensunterhalt von stark schwankenden Kapitalerträgen abhängig machen? Oder die nötigten Mittel dem Ersparten entnehmen und damit riskieren, dass das Geld irgendwann ausgeht - denn wer weiß schon, wie lange er lebt? Als einzig sinnvolle Lösung kommt daher nur eine private Rentenversicherung in Frage, die Ihnen eine lebenslange Rentenzahlung garantiert.


Klassische Rentenversicherung

Die Rentenzahlungen sind größtenteils steuerfrei. Lediglich der sogenannte Ertragsanteil ist steuerpflichtig. Der Ertragsanteil ist abhängig vom Alter bei Rentenbeginn und beträgt z.B. für einen 60-jährigen 22 % und für einen 65-jährigen 18 % der Rente. Nur von diesem Teil der Rente zahlen Sie später Steuern - sofern die Steuerfreigrenzen überschritten sind.

Über den Anspruch auf eine lebenslange Rente hinaus können Sie mit uns eine Garantiezeit vereinbaren. Verstirbt die versicherte Person innerhalb dieser Garantiezeit, so wird die Rente bis zum Ablauf der Garantiezeit an den Begünstigten weiter gezahlt.

Bis 3 Monate vor Rentenbeginn können Sie sich anstelle der Rentenzahlungen für eine einmalige Kapitalabfindung entscheiden. Wenn die Auszahlung nach Vollendung des 62. Lebensjahres erfolgt und die Mindestlaufzeit von 12 Jahren eingehalten wurde, werden nicht die Kapitalerträge besteuert, sondern lediglich 50 % der Differenz zwischen Ein- und Auszahlungen.

Vermittler-Login

Vermittlernummer

Passwort

Login
Passwort vergessen?

Vermittler-Suche

PLZ

Suchen
Detailsuche

Service-Links

Anzeige Leistungsfall

Downloads

Tarif Leben und BU (LT1) PDF-Dokument (59 kB)

PDF erstellen Seitenanfang
© 2017 InterRisk Versicherungen, Wiesbaden Impressum |  Haftungsausschluss |  Datenschutz