Haftpflichtversicherung | Berufshaftpflichtversicherung
Auch als Freiberufler bestens abgesichert

Als Ergänzung zur Privathaftpflichtversicherung empfiehlt sich für alle freiberuflich tätigen Personen eine Berufshaftpflichtversicherung.


Die Berufshaftpflichtversicherung versichert Sie gegen Schäden aus den Gefahren der versicherten Berufstätigkeit für die Sie verantwortlich sind und anderen daher Ersatz leisten müssen. In diesem Zusammenhang regulieren wir nicht nur den Schaden, sondern prüfen auch, ob und in welcher Höhe eine Verpflichtung zum Schadenersatz besteht, wehren unbegründete Schadenersatzansprüche ab und bieten damit auch Rechtsschutz bei unberechtigten Haftungsansprüchen.

Wer benötigt eine Berufshaftpflichtversicherung?

Alle Personen, die einer freiberuflichen Tätigkeit nachgehen.

Weiterführende Informationen finden Sie im Zusatztarif Berufshaftpflicht

Wann leistet eine Berufs-Haftpflichtversicherung?

Die Berufshaftpflichtversicherung kommt im Rahmen der vereinbarten Deckungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden auf.
Die InterRisk prüft für Sie, ob der Schadenersatzanspruch gegen Sie gerechtfertigt ist und übernimmt im Streitfall auch die Gerichtskosten. Bei gerechtfertigtem Haftungsanspruch reguliert die InterRisk den entstandenen Schaden.

Beispiel: Ein Fotograf stößt bei einer Pressekonferenz versehentlich mit dem Foto-Stativ gegen ein teures Ölgemälde und beschädigt dieses erheblich.


Tipp: Die Tätigkeit als Tageseltern ist bei der InterRisk in der Privat-Haftpflichtversicherung enthalten.

Fragen zu unserer Haftpflichtversicherung beantwortet gerne auch Ihr Fachmann vor Ort.

Vermittler-Login

Vermittlernummer

Passwort

Login
Passwort vergessen?

Vermittler-Suche

PLZ

Suchen
Detailsuche

Downloads

Zusatztarif Berufshaftpflicht PDF-Dokument (34 kB)

PDF erstellen Seitenanfang
© 2017 InterRisk Versicherungen, Wiesbaden Impressum |  Haftungsausschluss |  Datenschutz